Unsere Geschichte

Hubert Germanier

Im Jahr 1940 begann Hubert Germanier, der Gründer unseres Unternehmens, neben seiner Tätigkeit als Bäcker auf seinem ererbten Weingut Wein anzubauen.

Generationen

Seit mehreren Jahrzehnten folgt eine Generation der anderen, und alle haben die Aufwertung des Weinguts und –kellers im Sinn.

Didier Germanier

Heute steht Didier Germanier (siehe Foto) für die 3. Generation dieser „Dynastie“ von Weinbauern. Seine Philosophie zeichnet sich durch eine perfekte Kenntnis der Traubenproduktion gepaart mit einer respektvollen Behandlung der Natur aus.

Der Önologe

Dank des Wissens unserer Winzergruppe und unserer treuen Weinleser, die von Hand die qualitativ hochwertigen Trauben ernten, kann unser Önologe Fabio Negri seiner Leidenschaft ausgiebig nachgehen, und sein Talent zur Ausarbeitung von Weinen von höchster Qualität kann sich frei entfalten.

Die Parzellen

Unsere Weine stammen aus mehreren Walliser Weinbaugemeinden. Vom einzigen Walliser Hügel mit Blick auf den See Léman (Port-Valais), über St. Maurice, Saxon, Ardon, Vétroz und Conthey entlang der Rhône bis hin zu den Hügeln von Sion verfügen wir über zahlreiche Parzellen in unterschiedlichen Gegenden. Diese verteilte Parzellierung verleiht unseren Weinsorten eine unvergleichliche Vielfalt.